Diese Seite ich auch noch in anderen Sprachen verfügbar: English

App-URL

Seit Home+ Version 5.4.0 werden URLs mit dem Schema at.mah.home unterstützt. Mit dem Aufruf der URL at.mah.home:// kann somit die Home+ App geöffnet werden.

Mit Navigations-URLs kann zu bestimmten Ansichten in Home+ navigiert werden. Um zum Beispiel die Ansicht für das Zuhause “Haus” zu öffnen, verwendet man die URL at.mah.home://navigate/home/haus/

Fügt man noch weitere Komponenten an die URL an, so können Räume, Zonen oder Gerätegruppen angezeigt werden.

Alle Geräte anzeigenat.mah.home://navigate/home/haus/accessory
Smart-Group Lichter anzeigenat.mah.home://navigate/home/haus/smart-group/lights
Favoriten anzeigenat.mah.home://navigate/home/haus/favorites
Raum "Wohnzimmer" anzeigen at.mah.home://navigate/home/haus/room/wohnzimmer
Gerät "Rollladen" im Raum "Wohnzimmer" anzeigen at.mah.home://navigate/home/haus/room/wohnzimmer/accessory/rollladen
Zone "Obergeschoss" anzeigenat.mah.home://navigate/home/haus/zone/obergeschoss

Wie du siehst, bestehen Navigations-URLs aus Schlüssel-Werte-Paare. Die Schlüssel sind dabei fest vorgeschrieben, zB. home, room, oder accessory. Die Werte beziehen sich auf die Namen, die du in HomeKit für dein Zuhause, Räume und Geräte vergeben hast.

Um nicht alle Navigations-URLs anpassen zu müssen, sobald sich der Name eines Raumes oder eines Gerätes ändert, können Navigations-URLs auch von Home+ generiert werden. Diese URLs beinhalten keine Namen sondern eindeutige Identifikationswerte, welche sich nie ändern.

Navigationsendpunkte werden in der App mit dem -Symbol angezeigt. Die dazugehörige URL kann dann in die Zwischenablage kopiert werden.



© Matthias Hochgatterer – TwitterGithubRésumé